break


Hochzeitsfotografie in Zentrum von München

Wenn zwei junge Leute heiraten, kann es auch mal eine Motto-Hochzeit werden. Im Studium jobbte Roy als Rikschafahrer. Deshalb entschied er sich, dass die Rikscha das Hochzeitsfahrzeug von ihm und Daiane sein wird. Nach der kurzen Zeremonie im Kreisverwaltungsreferat, Standesamt München in der Ruppertstraße sind wir in das Fahrzeug gestiegen und haben einen lebhaften und charmanten Ausflug durch die Altstadt gemacht.

Wir sind durch das Sendlinger Tor, das jüdische Zentrum von München und auch am Nationaltheater am Max-Joseph-Platz vorbei gefahren. Bei der Feldherrnhalle am Odeonsplatz haben wir die Hochzeitsgäste getroffen, um ein Gruppenfoto von allen Gästen zu machen. Wir sind dann zum Hofgarten, Monopteros, englischen Garten und chinesischen Turm weiter vorbei gefahren. Danach war es an der Zeit zur Feier im Gasthof Hinterbrühl zu fahren. Wir haben es uns auf dem Weg nicht nehmen lassen eine halbe Stunde romantische Fotos am Isarwerkkanal und Hinterbrühler See zu machen.

Weitere Hochzeitsfotos aus dem Münchner Zentrum können Sie sich hier ansehen. →
 

oder 
 

Hochzeitsfotograf in München buchen | Preise von Hochzeitsfotografen anschauen | Hochzeitsfotograf München



2in1 Bei Hochzeiten arbeiten wir zu zweit. Dadurch können wir garantieren, dass wir während der Hochzeitsreportage keine wichtigen Momente verpassen und Sie erhalten Aufnahmen aus mehreren Blickwinkeln.
Mehr Info hier...

© Copyright 2017 Fotomuenchen24.de - Hochzeitsfotograf München | Impressum